Marina di Massa – Gelungener Start in die UCI-Saison

Beni ist der Start in die UCI-Rennsaison mit 2 Podestplätzen bestens geglückt. Erstmals durfte er ein Zeitfahren im Weltmeister-Trikot bestreiten. Im C1-Rennen in der Toskana wurde Beni 2x Zweiter, jeweils wenige Sekunden hinter dem Sieger zurück, im Strassenrennen hinter dem Einheimischen Fabrizio Cornegliani und im Zeitfahren hinter dem Österreicher Ernst […]

Saisonstart 2018 mit Nachwuchslager und EHC-Rennen Rosenau

Der Saisonstart fand – wie es schon seit Jahren Tradition ist – in Rosenau (Fr) statt. In der Woche zuvor traf sich der Schweizer Nachwuchs in Nottwil zu einem mehrtägigen Trainingslager und zur Vorbereitung auf das Rennen an Ostern im Elsass. Nachwuchs-Trainingslager Nottwil Trotz nicht optimalen Wetterbedingungen konnte der Schweizer […]

Trainingslager Florida

Jeweils im Winter fahren die Schweizer Handbiker an die Wärme ins Trainingslager. Dieses Jahr war Beni für ein privates Trainingscamp in Florida. Bei besten Bedingungen konnte Beni sehr gut trainieren und sich so auf die kommende Handbikesaison vorbereiten. Zum Abschluss fand auch hier ein Rennwochende statt. Im weiteren standen Gespräche […]

Empfang im Bundeshaus

Kurz vor Weihnachten hat Bundesrat Guy Parmelin die erfolgreichsten Schweizer Sportler des Sommers 2017 in Bern zu einem Apéro empfangen.       Aus der Paralympic-Szene waren Nicole Geiger (Para-Equestrian), Sandra Graf und Beni Früh (Para-Cycling) vertreten.             Nachdem die Schweizer Handbiker an der WM […]

European Handbike Circuit Louny/CZ

Zusätzlich zu den Para-Cycling Disziplinen finden in Louny jedes Jahr auch Scooter Rennen statt. Es ist für uns jeweils sehr interessant, diese bei uns weniger bekannte Disziplin, zu verfolgen. Der technologische Fortschritt aus der Trottinett-Vergangenheit ist auch hier, wie bei den Handbikes, rasant. 3 Schweizer Handbiker nahmen an den zwei […]

Tour de Suisse Prolog – Cancellara Challenge

Für den Prolog der diesjährigen Tour de Suisse erhielten die Schweizer Handbiker eine Einladung, um auch mitzumachen. Kurz vor dem Start der knapp 200 Profis konnten sie ihr Rennen auf der 6km langen Strecke absolvieren. Es war ein ganz besonderes Erlebnis auf der Originalstrecke ein Zeitfahren zu bestreiten und Vergleiche […]

Heisse Duelle Schweiz – Österreich am Salzburgring

Wie in den letzten Jahren fand am Auffahrtswochenende die Oberösterreich-Paracycling-Tour statt. Sie bestand aus mehreren Etappen, diesmal waren es ein Zeitfahren und drei Strassenrennen. Speziell gefallen hat den Athleten der Event auf dem Salzburgring, es war ein einmaliges Erlebnis. Perfekte Bedingungen, super Strasse und ein ganz schneller Kurs, Walter Ablingers […]

Para-Cycling Weltcup Ostende – Zweiter Weltcup-Sieg von Beni Früh

Der zweite von drei Weltcups in diesem Jahr fand gleich am Wochenende nach Maniago im belgischen Ostende statt. 280 Athleten, davon 52 Frauen und 228 Männer aus 31 Nationen kämpften bei starkem Wind an der Küste um gute Plätze. Das Zeitfahren über 15 km fand bei teilweise leichtem Nieselregen und […]